Bananenhalle Finca Hotel La Gomera

Calendario de eventos

22. bis 29. Februar 2020 | Step into being

Jasmin Saribaf und Anne Höfling laden zu einem Achtsamkeitsseminar ein mit MBSR-Elementen, Yoga und Selbstfreundlichkeit. Der Jahresanfang ist ein perfekter Zeitpunkt, um persönliche Weichen neu zu stellen und den achtsamen Blick zu schulen. Auf dem Programm stehen u.a. dynamische und sanfte Yoga-Flows, stille und bewegte MBSR-Meditationen und der freundliche Umgang mit sich selbst und anderen. > KURSANGEBOT

22. bis 29. Februar 2020 | Wandern zwischen Himmel und Meer

Eintauchen in die Landschaften von La Gomera und die Kraft und Ursprünglichkeit der einzigartigen Natur dieser Insel erleben: Beim Wandern ist das am intensivsten zu spüren. René und Antje von Abora-Gomera-Wandern leben seit einigen Jahren auf La Gomera und verbinden mehrtägige Erlebniswanderungen auf der Insel mit dem Lebensgefühl von El Cabrito.
> REISEINFOS

22. bis 29. Februar 2020 | Yoga im Fluss der Bewegung

Ruhe finden, neue Kraft und Energie gewinnen und Yoga in seiner Tiefe und Vielfalt genießen: Yoga-Lehrerin Beate Cuson bietet Yoga mal kraftvoll, dynamisch und herausfordernd an, mal leicht, verspielt und tänzerisch. Ihr Motto: Nichts müssen, nichts sollen, einfach zulassen und loslassen, einfach nur sein. Der Ferienkurs ist für Anfänger/innen und Geübte gleichermaßen geeignet. > KURSANGEBOT

7. bis 14. März 2020 | Yoga als Weg

Yogalehrerin Suzann Bolick bietet täglich zwei Yogaeinheiten an: Morgens Anusara Yoga, das einen lebensbejahenden, kraftvollen und nachhaltend gesundheitsfördernden Charakter hat und die physische und emotionale Ebene bereichert. Am Nachmittag werden die Sequenzen vom Vormittag vertieft und fließend, leicht und ausgewogen kultiviert. Flow Yoga – mal spielerisch, mal kraftvoll-dynamisch, mal in der meditativen Bewegung. Die Praxis endet in der Stille – mit einer Atemmeditation. > KURSANGEBOT

7. März bis 14. März 2020 | Yoga – raus aus dem Winterblues!

Yoga, die Sonne und das Meer – die richtige Mischung, um sich im Vorfrühling eine kleine Unterbrechung vom Alltag zu gönnen. Yoga-Lehrerin Ulrike Gerhardt bietet auf El Cabrito eine intensive Yogawoche mit vielen Übungseinheiten, die Körper, Geist und Seele erden und zueinander finden lassen. > KURSANGEBOT

21. bis 28. März 2020 | Zeit für mich! – Achtsamkeits-Woche

Durch Achtsamkeit erfahren, wie sich die Sinne neu schärfen und das Kopfkino abstellen lassen. Ziel des Workshops mit Peter Schuth ist es, eine gestärkte Ausgangsbasis für das eigene Gleichgewicht und die Orientierung im Lebensalltag zu schaffen. Aus den gemeinsamen Übungen kann sich jede/r Teilnehmende einen individuellen „Werkzeugkoffer“ für den Alltag zusammenstellen – um immer wieder neu zu sich selbst in Kontakt zu kommen und die Lebensfreude zu spüren. > KURSANGEBOT

28. März bis 4. April 2020 | Yoga: Einssein mit dir

Annett Roths Kurs beginnt mit einer Sonnenaufgangs-Meditation am Strand, danach folgen vor dem Frühstück klassisches Hatha Yoga mit Pranayama, am späten Nachmittag Yoga Workshops und Tiefenentspannung und am Abend Tandava (mystischer Tanz aus dem Tantra Yoga) oder Meditation. > KURSANGEBOT 

Ab 5. April 2020 | Das El-Cabrito-OSTERATELIER mit Lilo C. Karsten

Drucken, malen, zeichnen, portraitieren, schneiden, formen, gestalten – das OSTERATELIER von El Cabrito hat eine lange Tradition und gehört für viele Gäste zu den Highlights der Osterferien. Osterhasen und Ostereier kommen natürlich nicht zu kurz. Die Techniken erklärt und begleitet die Berliner Künstlerin Lilo C. Karsten. Alle Workshops sind für Erwachsene und Kinder geeignet. Listen zur Anmeldung werden in El Cabrito ausgehängt. > KURSANGEBOT/Download

18. bis 25. April 2020 | Golden-Time-Seminar: Meine Reise zu mir selbst

Sie wünschen sich, Teil einer Gruppe zu sein und trotzdem ausreichend Zeit für sich selbst zu haben? Seminarleiterin Maria Fröhlich begleitet die halbtägige Selbsterfahrungswoche mit Impulsen u. a. aus den östlichen Gesundheitslehren, Shiatsu-Übungen, Zen-Meditation und Klängen. Die Schönheit der Natur und genügend Zeit zum Nachspüren unterstützen den Weg zu einer tiefen Verbindung mit sich selbst. > KURSANGEBOT

18. bis 25. Aril 2020 | Hatha-Yoga

Intensiv den Hatha-Yoga-Übungsweg erleben: Yogalehrerin Jutta Thies beginnt jeden Kurstag mit einer Meditation vor dem Frühstück – am Strand, wenn die Sonne über dem Vulkan Teide auf der Nachbarinsel Teneriffa aufgeht. Das Seminar richtet sich an Menschen, die Yoga schon immer einmal ausprobieren wollten, sowie an Menschen, die Yoga bereits kennen. > KURSANGEBOT

25. April bis 2. Mai 2020 | Sonne, Erde, Wasser und Wind

Die vier Elemente hautnah erleben. Am Strand, in den Bergen, in einer einsamen Höhle oder im schönen Seminarraum von El Cabrito. Im Singen und Tanzen tief in Mutter Natur eintauchen, alle Sinne wahrnehmen und spüren, wie kraftvoll LEBEN sich anfühlt. Kursleiterin der Sing- und Tanzwoche ist Beate Reichert. > KURSANGEBOT

25. April bis 9. Mai 2020 | Malreise: Erd-Farben schürfen, sehen, erleben

Das sinnliche Erleben selbst hergestellter Malfarbe auskosten: Mit der Künstlerin Mary Anne Imhof Erde und farbiges Gestein schürfen, im Atelier auf El Cabrito zu feinem Farbpulver – zum Pigment – mörsern, einen eigenen Aquarell-Farb-Kasten selber herstellen und schließlich lustvoll und stressfrei auf Papier malen und zeichnen. Anfänger und Fortgeschrittene willkommen. > KURSANGEBOT

2. bis 9. Mai 2020 | Wandern zwischen Himmel und Meer

Eintauchen in die Landschaften von La Gomera und die Kraft und Ursprünglichkeit der einzigartigen Natur dieser Insel erleben: Beim Wandern ist das am intensivsten zu spüren. René und Antje von Abora-Gomera-Wandern leben seit einigen Jahren auf La Gomera und verbinden mehrtägige Erlebniswanderungen auf der Insel mit dem Lebensgefühl von El Cabrito.
> REISEINFOS

9. bis 16. Mai 2020 | Die Kraft der vier Elemente

In ihrem Seminar für Frauen beschäftigen sich Iris Burk (links im Bild) und ihre Freundin Burgis Rommel mit den vier Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft – spielerisch und leicht. Es gibt viel zu entdecken im Bewegen, Berühren, Lauschen und Austauschen. Gearbeitet wird mit Pigmenten, Acrylfarben, Tusche und Naturmaterialien. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Vor dem Abendessen trifft sich die Gruppe zum Tanzen, Meditieren oder zu einem kleinen Massage. > KURSANGEBOT

16. bis 23. Mai 2020 | Aufstellungen und Mee(h)r

Kursleiterin Diana Apelt-Hoffmann bietet an, mit Hilfe der Systemischen Aufstellungen eigene Themen anzusehen, Beziehungsgeflechte und Dynamiken sichtbar zu machen, sie zu lösen, neue Einsichten zu bekommen, einen Perspektivwechsel zu vollziehen und zu lernen, neue Wege zu gehen. Außerdem im Programm: effektive Entspannungsverfahren, Meditationen, Achtsamkeitsrituale. > KURSANGEBOT

30. Mai bis 6. Juni 2020 | Die Seele der Musik

Musik kann Menschen zusammenbringen. Warum das so ist, ergründet der Musiker Martin Schöttle mit Leidenschaft. In seinem Seminar leitet er dazu an, Musik zu erfühlen, durch Singen und Bewegung zu erleben, die Wahrnehmung und das Hören zu vertiefen – und so schließlich zu verstehen, warum Musik in unserem Leben so wichtig ist. > KURSANGEBOT

6. bis 13. Juni 2020 | Breathe & Relax

Die beiden erfahrenen Yogalehrerinnen Jule (links im Bild) und Julie bieten täglich zwei Einheiten an – eine schöne Mischung aus einer sanften Vinyasa Praxis, Yin Yoga, Meditation und Energieheilung. Darüber hinaus bleibt genügend Freizeit, um El Cabrito und die unmittelbare Umgebung am Meer zu genießen. > KURSANGEBOT

©hikdaigaku86_AdobeStock.jpeg

24. bis 31. Oktober 2020 | Achtsamkeit, Selbstmitgefühl, Yoga der Energie

Mit Meditationen der Achtsamkeit zur Ruhe kommen, durch Übungen der Freundlichkeit und Güte das Mitgefühl für sich selbst und für andere entdecken und beherzigen: Das bieten Katrin Hensel und Simone Soika in dieser Auszeit an, die auch freie Zeit für Wanderungen lässt. Angeleitete und stille Meditationen werden ergänzt durch Körperhaltungen, Atempraktiken, Visualisierungen und Energielenkungen aus dem Yoga der Energie. > KURSANGEBOT

5. bis 12. Dezember 2020 | Zeit für mich! – Achtsamkeits-Woche

Durch Achtsamkeit erfahren, wie sich die Sinne neu schärfen und das Kopfkino abstellen lassen. Ziel des Workshops mit Peter Schuth ist es, eine gestärkte Ausgangsbasis für das eigene Gleichgewicht und die Orientierung im Lebensalltag zu schaffen. Aus den gemeinsamen Übungen kann sich jede/r Teilnehmende einen individuellen „Werkzeugkoffer“ für den Alltag zusammenstellen – um immer wieder neu zu sich selbst in Kontakt zu kommen und die Lebensfreude zu spüren. > KURSANGEBOT

 

EuroparcEuroparc ESEuroparc EN
Crae
Atusos     Soy Eco Turista
Subvention