News

12.06.2019

Erste Honigernte

Schwarze Bienen, goldener Honig: Die hunderttausenden, schwarzen, kanarischen Bienen, die wir seit Herbst in El Cabrito halten, haben sich gut entwickelt und erfüllen ihre wichtigste Arbeit: die Bestäubung der einheimischen Pflanzen. Zwei der aktuell sieben Bienenstöcke sind dieses Jahr sogar schon so stark, dass wir ihren Honigvorrat mit ihnen teilen können. Unsere Imker, Mathias und Miguel, sind aber nicht nur glücklich über diese kleine erste Honigernte. Wir alle freuen uns vor allem darüber, dass es offensichtlich gelungen ist, die einheimischen schwarzen Bienen auf El Cabrito zu züchten, zu halten und ihnen damit den Lebensraum zurückzugeben, den sie hatten, bevor sie von den aus Europa eingeschleppten Bienenvölkern nahezu verdrängt worden waren.